Baubiologie - Schutz + Messung Elektrosmog, Mobilfunkstrahlung, Schimmelpilze, Schadstoffe, Wohngifte und Wasserschaden in Haus, Büro, Bauland und Schlafplatz.
Baubiologen, Sachverständige und Gutachter analysieren und entfernen Umweltbelastungen in Wohnung o. Arbeitsplatz. Baubiologische Beratung, Elektrosmogmessung, Raumluftuntersuchung Sanierung im Raum Berlin, Potsdam, Frankfurt, Düsseldorf, München, Dresden, Hannover, Hamburg, Rostock, Bonn, Nürnberg, bundesweit. Baubiologische Messtechnik, Messung, Handystrahlung, Sendemast, Schutz vor Mobilfunkstrahlung, Schutz Elektrosmog Feuchte, Rohrbruch, Luftkeimmessung, Analyse, dect, W-Lan, GSM, umts, geologie, elektrosmog berlin, baubiologie berlin, schimmelpilz berlin erdstrahlen berlin, wasserader berlin, wünschelrutengänger berlin, Fogging, Schwarzstaub Wir messen und analysieren deutschlandweit elektromagnetische Felder und Wellen, Mobilfunkstrahlung, Magnetfelder, Wechselfelder, radioaktive Strahlen, Erdmagnetfelder, Gammastrahlen, Schallwellen, Schadstoffe, Schimmelpilze, Feuchte Baubiologen, Sachverständige und Gutachter finden möglicherweise erhöhte Feld- oder Schadstoffquellen in Ihrem Haus, Wohnung, Schlafplatz, Büro oder Baugrundstück Bei Schimmewlpilz, Feuchte im Haus, Keller, Bauschäden oder Wasserschäden erkunden wir Ursachen, zeigen Sanierungswege zum Ortstermin und im Gutachten auf Bei Schimmewlpilz, Feuchte im Haus, Keller oder Wasserschäden erkunden wir Ursachen, zeigen Sanierungswege zum Ortstermin und im Gutachten auf Bei Schimmewlpilz, Feuchte im Haus, Keller, Schmmelpilzschaden oder Wasserschäden erkunden wir Ursachen, zeigen Sanierungswege zum Ortstermin und im Gutachten auf
Bundesweite Servicepartner-Hotline Region Berlin, Potsdam, Rostock, Leipzig, Dresden Tel: 030 - 3650 9500 Region: Hamburg, Kiel, Bremen, Hannover, Düsseldor Tel: 0700 - 2400 4800 (6 Cent/Min) Region: Frankfurt, Köln, Nürnberg, München Tel: 0700 - 44 200 200 (6 Cent/Min)
Schutz + Messung Elektrosmog, Mobilfunkstrahlung, Schimmelpilze, Schadstoffe, Wohngifte + Feuchteschaden in Haus, Schlafplatz, Büro + Bauland. Baubiologen, Sachverständige + Gutachter messen, analysieren und entfernen Umweltbelastungen.
Bundesweite Servicepartner-Hotline • Region: Berlin, Potsdam, Rostock, Leipzig, Dresden: ( 030 - 3650 9500 • Region: Hamburg, Kiel, Bremen, Hannover, Düsseldorf: ( 0700 - 2400 4800 (6 Cent/Min aus dt. Festnetz, Mobilfunkpreise abweichend) • Region: Frankfurt, Köln, Nürnberg, München: ( 0700 - 44 200 200 (6 Cent/Min aus dt. Festnetz, Mobilfunkpreise abweichend)

Willkommen auf baubiologe24.de

Wir messen für Sie deutschlandweit Elektrosmog, elektromagnetische Felder und Wellen, Mobilfunkstrahlung, Magnetfelder, Wechselfelder, radioaktive Strahlen, Erdmagnetfelder im Bauland, Haus, Wohnung und sensiblen Schlafplätzen. Belastungen durch Schimmelpilze, Wasserschaden, Wohngifte-Schadstoffe oder Schallwellen analysieren, begutachten und beseitigen wir für Sie. Ziel der baubiologischen Messung ist es vorsorglich Umweltbelastungen zu minimieren und Sie zu Schutzmaßnahmen zu beraten.

Unsere Baubiologen, Sachverständigen und Gutachter finden möglicherweise erhöhte Feld- oder Schadstoffquellen in Ihrem Haus, Wohnung, Schlafplatz, Büro oder Baugrundstück. Bei Schimmelpilzen, Feuchte im Haus, Keller sowie Wasserschäden, erkunden wir Ursachen und zeigen Sanierungswege beim Ortstermin und im Gutachten auf. Bei Baumängeln und Bauschäden (Pfusch am Bau etc.) werden von uns unabhängige Bausachverständige bei Bedarf hinzugezogen.

» Was ist Baubiologie

Wir untersuchen und begutachten für Sie vor Hauskauf mögliche Mängel: erhöhte elektromagnetische Felder wie Elektrosmog durch Mobilfunkstrahlung, strahlende Elektroinstallation, erdmagnetische Felder, radioaktiver Bodenstrahlung und Bauschäden, Schadstoffen, Formaldehyd, VOC, MVOC, KMF-Fasern/Stäuben, Asbest, Holzschutzmitteln wie z. B. DDT, PCP, Lindan sowie Schimmelpilzbelastungen, Hausschwamm und Feuchte. Wir zeigen Ihnen sofort bei der Abschlussberatung und im Messbericht mögliche Lösungen und Sanierungswege zur Beseitigung von Belastungen und Mängeln auf.

Empfehlenswert ist eine  Elektrosmoganalyse auf erhöhte elektromagnetische Wellen und Strahlen von Sendemasten und Antennen, Radioaktivität aus Baustoffen, Schadstoffe oder Schimmel im Haus, Wohnung, Schlafplatz oder Grundstück bzw. Bauland möglichst vor Miete oder Kaufvertrag. Auch nachträglich lassen sich mögliche baubiologische Mängel, wie erhöhte Umweltbelastungen z.B. durch Elektrosmog und Mobilfunkstrahlungen minimieren, abschirmen oder entfernen.

Wir beraten und begleiten gern Bauherren, Planer und Architekten beim baubiologischen und ökologischen Wohnungs-und Hausbau, beim Umbau oder auch bei Sanierungen.

Wünschen Sie Informationen oder Interesse an einer baubiologischen Untersuchung, an einem Gutachten oder Wohnungsbegehung durch erfahrene Sachverständige und Baubiologen, so schreiben Sie eine Email info@baubiologe24.de oder rufen Sie jetzt an. Auch in dringenden Fällen Wochenendtermine möglich!

Hinweis: Unsere Sachverständigen und Baubiologen sind erfahrene Messtechniker und arbeiten nach dem Standard der baubiologischen Messtechnik SBM-2008. Zusätzlich helfen wir Ihnen bundesweit über unsere Kooperationspartner-Datenbank mit baubiologischen Gutachtern, Ingenieuren, Bausachverständigen und Ingenieurbüros weiter. Wir sind Mitglied in übergreifenden Fachverbänden, wie wie u.a. VB (Verband Baubiologie), Umweltinstitut München e.V., BfG (Berufsfachverband freier Geopathologen) und Biolysa e.V. Wir arbeiten mit Umweltmedizinern, Ärzten und Heilpraktikern eng zusammen.

ACHTUNG! Wenn Sie Infos zu Elektrosmog, Strahlung, Schimmelpilz, Schadstoffen und Umweltgiften auch an andere Menschen weitergeben möchten, so verlinken Sie doch einfach unsere Startseite mit Ihrer Homepage. Auch Ihre Homepage können wir verlinken - senden Sie uns einfach eine E-Mail. Je mehr eine Seite qualitativ gut verlinkt ist, umso eher finden Andere Ihr Angebot!

Unsere Sachverständigen und Baubiologen (Partnerbüros) sind bundesweit tätig in folgenden Bundesländern und Städten:


Land Baden-Württemberg   
Land Bayern    
Land Berlin
Land Brandenburg    
Land Bremen    
Land Hamburg
Land Hessen    
Land Mecklenburg-Vorpommern    
Land Niedersachsen
Land Nordrhein-Westfalen    
Land Rheinland-Pfalz    
Land Saarland
Land Sachsen    
Land Sachsen-Anhalt    
Land Schleswig-Holstein
Land Thüringen    

International in  Österreich (Austria), Schweiz und Spanien       

Städte, Raum und Umgebung von:

1.    Aachen
2.    Augsburg
3.    Bergisch Gladbach
4.    Berlin
5.    Bielefeld
6.    Bochum
7.    Bonn
8.    Bottrop
9.    Braunschweig
10.    Bremen
11.    Bremerhaven
12.    Chemnitz
13.    Cottbus
14.    Darmstadt
15.    Dessau ¹
16.    Dortmund
17.    Dresden
18.    Duisburg
19.    Düsseldorf
20.    Erfurt
21.    Erlangen
22.    Essen
23.    Flensburg ¹
24.    Frankfurt am Main
25.    Freiburg im Breisgau
26.    Fürth
27.    Gelsenkirchen
28.    Gera
29.    Görlitz ¹
30.    Göttingen
31.    Hagen
32.    Halle (Saale)
33.    Hamburg
34.    Hamm
35.    Hannover
36.    Heidelberg
37.    Heilbronn
38.    Herne
39.    Hildesheim
40.    Ingolstadt
41.    Jena
42.    Kaiserslautern ¹
43.    Karlsruhe
44.    Kassel
45.    Kiel
46.    Koblenz
47.    Köln
48.    Krefeld
49.    Leipzig
50.    Leverkusen
51.    Lübeck
52.    Ludwigshafen am Rhein
53.    Magdeburg
54.    Mainz
55.    Mannheim
56.    Moers
57.    Mönchengladbach
58.    Mülheim an der Ruhr
59.    München
60.    Münster
61.    Neuss
62.    Nürnberg
63.    Oberhausen
64.    Offenbach am Main
65.    Oldenburg (Oldb.)
66.    Osnabrück
67.    Paderborn
68.    Pforzheim
69.    Plauen ¹
70.    Potsdam
71.    Recklinghausen
72.    Regensburg
73.    Remscheid
74.    Reutlingen
75.    Rostock
76.    Saarbrücken
77.    Salzgitter
78.    Schwerin ¹
79.    Siegen
80.    Solingen
81.    Stuttgart
82.    Trier
83.    Ulm
84.    Wiesbaden
85.    Wilhelmshaven ¹
86.    Witten
87.    Wolfsburg
88.    Wuppertal
89.    Würzburg
90.    Zwickau

Laut Bundesamt für Strahlenschutz, ist eine gesundheitsschädigende athermische Wirkung durch Elektrosmog unterhalb der Grenzwerte wissenschaftlich nicht bewiesen und ausreichender Schutz durch Grenzwerte gewährleistet. Unser Angebot ist keine Gesundheitsberatung, sondern Analyse und Beseitigung von Umweltbelastungen wie z.B. elektromagnetische Felder. Durch jahrelange Erfahrungen bei hunderten von Kunden + Kindern, ließen sich nach Belastungsminimierung häufig wundersame Besserungen beobachten. Zufall? Placeboeffekt bei Kleinkindern? Natürlich sind unsere Beobachtungen kein wissenschaftlicher Beweis. Insgesamt und durch den Austausch mit alternativen Ärzten und Heilpraktikern, sehen wir die offizielle Unbedenklichkeitserklärung für Elektrosmog + Mobilfunk als fraglich an. Mobilfunk ist eine Milliardenindustrie und der Staat vergibt für Milliardenbeträge die Frequenz-Lizenzen. Für das UMTS-Funknetz flossen ca. 50 Milliarden Euro in die Staatskasse.


Innenraum-Analyse, Gutachten, Sanierung in Berlin, Potsdam, Frankfurt, Düsseldorf, München, Hamburg, Hannover, Nürnberg, Dresden, Leipzig, Brandenburg, Rostock und bundesweit. Messen, analysieren, finden und entfernen bzw. Schutzmaßnahmen vor Innenraumschadstoffen und Umweltbelastungen durch baubiologische Untersuchungen zur Vorsorge. Gesunde Raumluft ohne Luftkeime, Bakterien, Scimmelpilze, Schadstoffe oder schädliche Strahlungen. Elektrosmoguntersuchungen + Elektrosmogmessungen am sensiblen Schlafplatz, Kinderbett, Wohnung und Haus. Planung feldarmer Elektroinstallationen + strahlungsarmer Schlafplätze, Wohnungen und Häuser. Elektrosmogmessung

Elektrosmoganalyse

Wir messen für Sie deutschlandweit Elektrosmog, elektromagnetische Felder und Wellen, Mobilfunkstrahlung, Magnetfelder, Wechselfelder, radioaktive Strahlen, Erdmagnetfelder, Gammastrahlen im Bauland, Haus, Wohnung und sensiblen Schlafplätzen. Wirksame Abschirmungen, Dämpfungungen von Eleltrosmog, Funkstrahlung, Mobilfunk oder elektrischen Wechselfeldern müssen vom Fachmann geplant und messtechnisch kontrolliert werden. Sonst können sich unerkannte Felder und Strahlen sogar verstärken. Belastungen durch Schimmelpilze, Wasserschaden, Schadstoffe oder Schallwellen analysieren, begutachten und beseitigen wir für Sie. Ziel der baubiologischen Messung ist es vorsorglich Umweltbelastungen zu minimieren und Sie zu Schutzmaßnahmen zu beraten.

Elektrosmogschutz

Elektrosmogabschirmung

Esmog im Kinderzimmer

Schutz + Messung Elektrosmog, Mobilfunkstrahlung, elektromagnetische Wellen, Freileitungen, Überlandleitung, Hochspannungsmasten, Strommasten, Trafos, Trafohaus, Trafohäuser, Schimmelpilze, Schadstoffe, Wohngifte + Bauschäden in Haus, Schlafplatz, Büro + Bauland. Baubiologen, Sachverständige + Gutachter analysieren und entfernen Umweltbelastungen. Bundesweite Servicepartner-Hotline • Region: Berlin, Potsdam, Rostock, Leipzig, Dresden, Hamburg, Kiel, Bremen, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt, Köln, Nürnberg, München, Freiburg, elektromagnetische Felder, Belastungsminimierung, Kleinkindern, Kinder, Sclafplatz, Mobilfunk, UMTS-Funknetz
Elektrosmog: Umgangssprachliche Sammelbezeichnung für technisch erzeugte elektrische, magnetische und hochfrequente Felder und Wellen. Jedes Kabel, was unter Wechselspannung steht, erzeugt ein elektrisches Wechselfeld. Fliest zusätzlich Strom, kommt ein magnetisches Feld hinzu. Sendemasten, Mobilfunksender, UMTS-Antennen, WLAN-Geräte und schnurlose DECT-Telefone strahlen i.d.R pausenlos gepulste elektromagnetische Wellen ab. Radio- und Fernsehsender erzeugten früher analoge und jetzt digitale hochfrequente Strahlungen, die möglweise kritischer zu bewerten sind. Von Wetterstationen, Flughäfen, Hafenanlagen für Schiffsverkehr sowie millitärische Sperrgebieten aus,  können Radarantennen bzw. Radarsender gepulste Srahlung mit hoher Intensität und Reichweite von teilweise mehreren hundert Kilometern  abgeben. Kein Mensch kann sich dem zunehmenden und sich summierenden unsichtbaren Strahlen und Wellen entziehen. Elektrosmog durch Mobilfunkstrahluzng und Handystrahlung sind allgegenwärtig, auch wenn man selbst kein Handy benutzt. Tendenz von Elektrosmog steigend! Zur Zeit wird das neue WIMAX-Funknetz mit Frequenzen zwischen 3-4 und 5-6 GHz vermarktet. Tausende neue Masten mit Sendeantennen zusätzlich zu bestehenden Sendemasten werden die Folge mit zunehmenden Elektrosmog sein. Es ist unseren Beobachtungen nach immer wieder erstaunlich, was Menschen kurzzeitig alles an elektromagnetischen Feldern in der Summe verkraften können. Doch wieviel Elektrosmog können wir langfristig z.B. im Haus, am Arbeitsplatz, der Wohnung und Schlafplatz als Insel der Regeneration ohne gesundheitliche Folgen verkraften?
Besondere Vorsorge gilt auch für unsere Kinder, alte und schwache Menschen sowie Kranken gegenüber Elektrosmogbelastungen.
behandelte Hölzer, alte Fertighäuser, Dachstühle, Textilien, Farben, Lacke, Bodenbeläge enthalten hochtoxische Stoffe, die ausgasen und möglicherweise ein gesundheitliches Risiko darstellen. Wohngifte und Schadstoffe wie PAK in Dämmschüttungen, Parkettklebern, Bodenbelagsklebern in Altbauten oder gesundheitskritische Holzschutzmittel wie DDT, Lindan, PCP aus Holzfußböden und Dachstühlen ausgebauter Dachwohnungen. Aus Spanplatten können Luftschadstoffe wie  krebserregendes Formaldehyd ausgasen. Schadstoff-Quellen ermittelt man mit vergleichenden Luftanalysen, Hausstaubproben und Materialanalysen. Wohngifte und Schadstoffe: Einige Materialien im Wohn- u. Arbeitsbereich, wie z.B. behandelte Hölzer, alte Fertighäuser, Dachstühle, Textilien, Farben, Lacke oder Bodenbeläge enthalten mitunter hochtoxische Schadstoffgemische, die zum Teil über lange Zeit in die Raumluft ausgasen können und möglicherweise ein hohes gesundheitliches Risiko darstellen. Schadstoffe wie PAK in Dämmschüttungen, Parkettkleber, Bodenbelagskleber in Altbauten oder Holzschutzmittel wie DDT, Lindan, PCP aus alten Holzfußböden und Dachstühlen ausgebauter Dachwohnungen werden durch Luftmessungen, Hausstaubproben und Materialanalysen ermittelt. Schadstoffbelastungen durch Formaldehyd, welches aus Spannplatten oder manchen Möbeln ausgast, steht in Verdacht bei dauerhaft erhöhten Werten krebserregend zu sein. Ergebnisse von Schadstoffmessungen, Wohngiftuntersuchungen, Schadstoffanalysen werden entsprechend der Messaufgabe nach AGÖF, Gefahrstoffverordnung, diversen Richtwerten und SBM-2008 im Gutachten sowie hinsichtlich  möglicher  Gesundheitsgefahren bewertet.
Infos zu Schimmelpilz, Milben, Luftkeimmessung, Materialproben, Feuchtemessung, Schimmelpilzallergie, nasse Wände, Wärmebrücke, Infrarotlasertechnik Schimmelpilze: Schimmelpilze und Bakterien findet man auf verschiedenen Substraten. Besonders augenfällig ist ihr Vorkommen auf verdorbenen Lebensmitteln, feuchtem Holz oder kühlen nassen Wänden sowie bei Bauschäden. Schimmelpilze können in Innenräumen durch ihre Schimmel-Sporen und Mykotoxine allergen und toxisch wirken. Schimmelpilzallergie häuft sich. Durch Luftuntersuchen bzw. Luftkeimmessungen, Materialproben sowie Feuchtemessungen und Infrarotlaser kommen Sachverständige, Gutachter und Baubiologen oft verborgenem sprich verdecktem Schimmelpilzen + Bakterien mit seinen Ursachen auf die Spur. Einige Schimmelpilze können nicht nur Schimmelpilzallergien fördern, sondern auch ein Risiko für kritische Infektionskrankheiten bis hin zu Krebs darstellen. Auch allergene Milben fühlen sich dort wohl, wo Schimmelpilze gut gedeihen. Durch Schimmelpilzuntersuchung, Schimmelpilz-Gutachten mit Laboranalysen werden besonders kritische Schimmelpilzvertreter wie Aspergillus niger, Aspergillus fumigatus und Stachibotrys chartarm identifiziert. Größerer Schimmelpilzbefall mit gesundheitsgefährdenden Schimmelpilzen erfordert spezielle Sanierungs- und Schutzmaßnahmen, welche der Gutachter festlegt. Die Ergebnisse der Schimmelpilzmessung, Schimmelpilzuntersuchung, Schimmelanalysen werden vom Gutachter nach Richtwerten  Umweltbundesamtes UBA (Leitfaden zur Untersuchung und Sanierung von Schimmelpilz), der Landesgesundsheitsämter, des Standartes der baubiologischen Messtechnik u.a. Laborrichtwerte
bewertet. Hohe Konzentrationen  von mikrobiellen Keimen, Bakterien und Schimmelpilzen mit möglicherweise krankheitserregenden Potential, werden durch den Sachverständigen
im Gutachten besonders bewertet.
 
Links

Dachverband gegen Elektrosmog
- www.buergerwelle.de


Bürgerinitiative gegen Elektrosmog
- Der Mast muss weg -


Umweltbundesamt
- Umweltbundesamt -


Heilpraktiker bundesweit
- www.heilpraktik.de


Schimmelpilz Gutachten Luftmessungen
- www.Schimmelpilz-Gutachter-Berlin.de -



Ihr Baubiologe Berlin + Potsdam
- www.baubiologie-ecocheck.de -

Naturärzte & Heilpraktiker
- www.heilpraktikerverband.de


Greenpeace Berlin
- www.greenpeace-berlin.de


Datenbank: Umweltschutz, Immissionsschutz, Gefahstoffen, Strahlenschutz, Lärm, Bau, Naturschutz,
- www.umwelt-online.de


Baubiologie bietet mehr als Schutz, Messungen und Sanierung von Elektrosmog, Mobilfunk, Strahlung, Schimmelpilze, Schadstoffe, Erdstrahlen, Wasseradern, elektromagnetische in Haus. Soweit man die Wahl hat, sollte ein neues Haus weitestgehend aus natürlichen Baustoffen wie z.B. Lehm und Holz errichtet werden. Offenporige natürliche Baustoffe, Putze und Farben verbessern das Raumklima. Eine Feldarme geschirmte Elektroinstallation, Netzfreischalter, Feldfreischalter, Verzicht auf Funktechnologien wie Dect-Telefone und Wlan-Technik fördern strahlungsarme Schlafplätze, Wohnungen und Häuser.Vor dem Hausbau, Anmietung oder Kauf einer Wohnung kann eine baubiologische Standortuntersuchung unsichtbare Belastungen aufdecken. Bundesverband gesundes Bauen und Wohnen
baubiologische Architekten
- www.bv-gbw.de


Schimmelpilze wie Stachibotrys chartarum, Aspergillus niger und Aspergillus fumigatus und weitere Schimmelpilzspezies können möglicherweise gefährliche Infektionskrankheiten bis hin zu Krebs bei Dauereinfluss beim immungeschwächten Menschen fördern. Ein Wasserschaden bzw. Schimmelpilzbefall über 0,5 m sollte von einem Sachverständigen, Gutachter oder Baubiologen untersucht werden. Ursachenfindung und Beseitigung des Schimmelpilzbefalls erfordert oft spezielle Schutzmaßnahmen der Sanierer und Bewohner. Schimmelpilze köännen Millionen unsichtbare Schimmelpilzsporen pro Minute bilden, welche möglicherweise Allergien fördern und krankmachen können. Kinder und alte oder kranke Mensche sind besonders gefährdet. Nur in selten Fällen muß ein Schinnelhund eingesetzt werden. In der Regel helfen Luftkeimsammlungen, Partikelmessungen Oberflächentest u.a. Webkatalog und Webverzeichnis
- www.123-finder.de


Baubiologie bietet Schutz durch Messungen und Sanierung. Baubiologen messen, Elektrosmog, Mobilfunk, Strahlung, Schimmelpilze, Schadstoffe, Erdstrahlen, Wasseradern, elektromagnetische in Haus, Wohnung, Grundstück, Bauland, Schlafplatz, Bett, Büro, Firma am Arbeitsplatz. Unsere Baubiologen, Sachverständige, Gutachter helfen mit Innenraum-Analysen, Gutachten, Sanierung in Berlin, Potsdam, Frankfurt, Düsseldorf, München, Hamburg, Hannover, Nürnberg, Dresden, Leipzig, Brandenburg, Rostock und bundesweit. Belastungen und deren Ursachen zu finden und zu entfernen bzw. Schutzmaßnahmen durchzuführen, hat oberste Priorität. Innenraumschadstoffe wie Benzol, PAK, toxische Schimmelpilze und andere Umweltbelastungen werden durch baubiologische Untersuchungen identifiziert. Gesunde Raumluft ohne Luftkeime, Bakterien, Scimmelpilze, Schadstoffe oder schädliche Strahlungen sollte Normalität sein. Elektrosmog nimmt mit dem Ausbau von Mobilfunk, Wlan zu. Deshalb vorsorglich Elektrosmoguntersuchungen + Elektrosmogmessungen am sensiblen Schlafplatz, Kinderbett, Wohnung und Haus zur Minimierung. Planung feldarmer Elektroinstallationen + strahlungsarmer Schlafplätze, Wohnungen und Häuser. Google-Suchmaschine und Webverzeichnis
- www.google.de


Innenraum-Analyse, Gutachten, Sanierung in Berlin, Potsdam, Frankfurt, Düsseldorf, München, Hamburg, Hannover, Nürnberg, Dresden, Leipzig, Brandenburg, Rostock und bundesweit. Messen, analysieren, finden und entfernen bzw. Schutzmaßnahmen vor Innenraumschadstoffen und Umweltbelastungen durch baubiologische Untersuchungen zur Vorsorge. Gesunde Raumluft ohne Luftkeime, Bakterien, Scimmelpilze, Schadstoffe oder schädliche Strahlungen. Elektrosmoguntersuchungen + Elektrosmogmessungen am sensiblen Schlafplatz, Kinderbett, Wohnung und Haus. Planung feldarmer Elektroinstallationen + strahlungsarmer Schlafplätze, Wohnungen und Häuser. Umweltlexikon
- www.umweltdatenbank.de


elektrosmoguntersuchungen, elektrosmogmessungen zur Hochfrequenzanalyse von elektrmagnetischer Felder und Wellen von Sendemasten, Sendeantennen, Funk wie w-lan, wlan-computer und w-lan-netzen, Sender, masten, funkantennen, hochfrequenzstrahlungen oberhalb von grenzwerten können möglicherweise Schlafstörungen fördern. Professionelle frequenzselektive emv-messung mit spektrumanalysator Baubiologische Untersuchung zur Analyse der Schadstoffe in der Luft oder in Baustoffen und Möbeln wie Lindan, formaldehyd, dt, pak, kmf, asbest. Giftige holzschutzmittel können toxisch wirken + allergien fördern. Durch wasserschaden können bakterien, schimmelpilzsporen, hausschwamm entstehen. Luftproben oder Proben von schimmelpilzbelasteten Material und Oberflächen hilft Quellen zu finden. Baulanduntersuchung oder grundstücksuntersuchung mit wasseradersuche, erdstrahlensuche, Radioaktivitätsmessung durch Geobiologie, Geophatologie, Geopathologe, Rutengänger, wünschelrutengänger. Wuenschelrutengaenger suchen und finden Wasseradern, Grundwasserleiter und Wasserführungen Baubiologie
messen von Elektrosmog, Mobilfunk, Erdstrahlen, Schadstoffen, Schimmelpilz
- www.elektrosmog24.de


Baubiologie, baubiologische Untersuchung und Beratung, baubiologische Messung, elektrosmoguntersuchungen, elektrosmogmessungen von elektrmagnetischen Felden und Wellen von Sendemasten, Sendeantennen, Trafosstationen, Magnetfelder, Freileitungen, Hochspannungstrassen, Funk wie w-lan, wlan-computer und w-lan-netzen, Sender, masten, funkantennen, hochfrequenzstrahlungen oberhalb von grenzwerten können möglicherweise Schlafstörungen fördern. Schimmelpilzmessung, schimmelgutachten, Luftmessung, Luftkeimmessung, Feuchtemessungen, Wasserschaden, Hauskauf, Professionelle frequenzselektive emv-messung mit spektrumanalysator, Baubiologische Untersuchung zur Analyse der Schadstoffe in der Luft oder in Baustoffen und Möbeln wie Lindan, formaldehyd, dt, pak, kmf, asbest. Giftige holzschutzmittel können toxisch wirken + allergien fördern. Durch wasserschaden können bakterien, schimmelpilzsporen, hausschwamm entstehen. Luftproben oder Proben von schimmelpilzbelasteten Material und Oberflächen hilft Quellen zu finden. Baulanduntersuchung oder grundstücksuntersuchung mit wasseradersuche, erdstrahlensuche, Radioaktivitätsmessung durch Geobiologie, Geophatologie, Geopathologe, Rutengänger, wünschelrutengänger. Wuenschelrutengaenger suchen und finden Wasseradern, Grundwasserleiter und Wasserführungen Eco-World-Baubiologie
Messen von Elektrosmog, Mobilfunk, Schadstoffen, Schimmelpilz, Hausuntersuchung vor Kauf auf Holzschutzmittel, Formaldehyd bei Fertigteilhaus, Holzhaus Schimmelpilz
- www.eco-world.de


ökologisch optimierte Wasserbetten. Schlafplatz ist der wichtigste Ort der Regeneration. Im Schlafbereich sollten nur minimalste elektromagnetischen Felder z.B. durch Mobilfunk, WLAN, W-Lan, Dect-Telefonen sein. Auch magnetische und elektrische Wechselfelder z.B. durch die Wasserbettenheizung sollten EMV-freundlich feldarm optimiert und geerdet sein. Imm besten Fall wird automatisch nach Aufheizen des Bettes der Stromkreis freigeschaltet (Netzfreischalter / Feldabkoppler). Holzgestell, Kunststoff und Vinylteile sollten nur sehr unbedenklich geringe Emmissionen an Weichmachern, Flammschutzmitteln und Formaldehyd abgeben. Schimmelpilze und Milben können durch entsprechende Bettkonstruktion und Pflege unterbunden werden. Wasserbetten + Zubehör bundesweit auch für baubiologisch ökologisch anspruchsvolle Kunden z.b. elektrosmogarm
- www.waterdream.de


Geobiologie, Geophatologie, Geopathologe, Rutengänger, erdstrahlensuche, wünschelrutengänger, Wuenschelrutengaenger, Radioaktivität, wasseradersuche, grundstücksuntersuchung, , baulanduntersuchung, radonmessung, radongas, radon aus der erde, Benker, global, gitter, hartmann, Curry, verwerfungen, verwerfungsstrahlungen, gepulste strahlung durch dect, GSM, umts, handy, magnetische Felder von Freileitungen, Hochspannungsmasten, Trafo, Trafohaus, Schutz durch abschirmung, Netzfreischalter,Netzfreischaltung, Erdung, mögliche Gesundheisrisiken von erhöhten Strahlungen laut Beobachtungen kritischer Umweltärzte und Freiburger Apell wie Herzrhytmusstörung, Tinitus, Krebs, Leukämie, uba, bfs, Beratung Geobiologie-Seite zu Erdstrahlen, Wasseradern, Radioaktivität, Rutengängern, Elektrosmog, Mobilfunk
- www.erdstrahlen24.de


Baubiologie, Geobiologie, Geophatologie,Elektrosmogmessung, Mobilfunkmessung, Wohnung, Wohngiftuntersuchung, Schadstoffe im Innenraum, Schimmelpilze messen, Luftmessung, Haus, Firma, Büro, Sendemast, grundstücksuntersuchung, , baulanduntersuchung, radonmessung, radongas, radon aus der erde, Benker, global, gitter, hartmann, Curry, verwerfungen, verwerfungsstrahlungen, gepulste strahlung durch dect, GSM, umts, handy, magnetische Felder von Freileitungen, Hochspannungsmasten, Hochspannungsleitung, Trafo, Trafohaus, Schutz durch abschirmung, Netzfreischalter,Netzfreischaltung, Erdung, mögliche Gesundheisrisiken von erhöhten Strahlungen laut Beobachtungen kritischer Umweltärzte und Freiburger Apell wie Herzrhytmusstörung, Tinitus, Krebs, Leukämie, uba, bfs, Beratung Baubiologie-Sachverständigenbüro Baubiologische Untersuchung + Beratung, Elektrosmogmessungen, Schimmelpilzanalysen, Wohngiftmessungen, Raumluftmessungen, Schallmessungen
- www.baubiologie-ecocheck.de


Baubiologie Elektromagnetische-Strahlungen Informationsportal hinsichtlich wissenschaftliche Betrachtungen von Elektromagnetischen Strahlungen.
- www.elektromagnetische-strahlungen.com

ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche
Search Engine Optimization and SEO Tools

Vorträge

Wichtige Links zu:

Schimmel-Pilz
- Schimmelpilz-Gutachter Bln.


Wohngiften
- Baubiologie-Ecocheck


Elektrosmog
- Elektrosmog


Haftungsausschluss  |  Impressum

Hinweis: Aus offizieller Sicht z. B. dem Bundesamt für Strahlenschutz (BfS ), ist eine gesundheitsschädigende athermische Wirkung durch hochfrequente elektromagnetische Wellen und niederfrequente elektrische Felder (im Volksmund Elektrosmog) unterhalb der Grenzwerte wissenschaftlich nicht bewiesen und ein ausreichender Schutz durch die Grenzwerte der 26. BImSchV gewährleistet. Unser Angebot ist keine Gesundheitsberatung, sondern Messung, Analyse, Minimierung, Abschirmung und Beseitigung von typischen Umweltbelastungen wie z.B. elektromagnetische Felder / Wellen. Häufig spielen mehrere verschiedene UmwelBelastungen im Haus oder am Arbeitsplatz synergetisch zusammen. Bei gesundheitheitlichen Störungen konsultieren Sie Ihren Arzt oder Heilpraktiker. Durch unsere jahrelange Erfahrungen bei hunderten von Kunden und deren Kindern, ließen sich nach unserer Belastungsminimierung häufig wundersame Besserungen beobachten. Zufall? Placeboeffekt auch bei Kleinkindern? Natürlich sind unsere Beobachtungen kein wissenschaftlicher Beweis. Insgesamt sowie durch den Austausch mit vielen alternativen Ärzten und Heilpraktikern, sehen wir die offizielle Unbedenklichkeitserklärung bezüglich Elektrosmog und Mobilfunk als recht fraglich an. Mobilfunkkommnikation ist eine Milliardenindustrie und der Staat vergibt hoheitlich für Millionen- und Milliardenbeträge die Frequenz-Lizenzen. Für das neue UMTS-Funknetz flossen fast ca. 50 Milliarden Euro in die Staatskasse. Auf dieser Seite Infos zu Baubiologie24 - Messung + Schutz Elektrosmog, Mobilfunkstrahlung, Erdstrahlen, Schimmelpilze, Schadstoffe, Wasserschaden in Haus, Wohnung, Büro + Schlafplatz. Baubiologen + Sachverständige messen + entfernen Umweltbelastungen in Berlin, Potsdam, Frankfurt, Düsseldorf, München, Dresden, Hamburg, Hannover, Nürnberg, bundesweit. Elektrosmogmessung, Handystrahlung, Sendemast, dect, W-Lan, umts, Luftkeimmessung, Analyse, wasserader, erdstrahlen,rutengänger. Websupport ingroo.de Carport Onlineshop Online bestellen